Nash Monster Karpfensack

22,95 €*

% 28,95 €* (20.73% gespart)

Ausverkauft! Aktuell ist uns kein neuer Liefertermin bekannt.

Produktnummer: MK1745
Hersteller-Nr.: T0093
EAN: 5055108901709
Versandgewicht: 1.2 kg

Monster Karpfensack von Nash Tackle

Dieser Nash Karpfensack sucht wirklich seines Gleichen. Es ist definitiv einer mit der besten Carp Sacks, die man derzeit auf dem Markt bekommen kann. Alle noch so kleinen Details wurden bei diesem Zip Sack bedacht. Extra lang geschnitten, extra anschmiegsamen Airflow Gewebe, dass extrem weich wird im Wasser und somit sehr schonend für die Haut des Karpfens ist.

2 schwere Heavy Duty Leinen sichern den Nash Carp Sack. Zu dem ist an einer Kordel eine kleine original Nash Boje angebracht. Die H-Boje kann beim Transport in die extra dafür angebrachte Bojen-Tasche sicher verstaut erden. Somit kann der Karpfen im Notfall sofort lokalisiert werden. Da kann nichts ausreißen oder wegreißen.

Monster Carp Sack - Mehr NASH Tackle geht nicht

Ein Reißverschluss, extra robust, verschließt den Karpfensack über die komplette Länge. Ein großes Loch im Reißverschlussgriff und ein Karabinerhaken, in den der Reißverschlussgriff eingeklickt wird, runden die Sache ab. Somit ist ein ungewolltes Öffnen des Sackes nicht mehr möglich. Verloren gegangene Fische gehören somit der Vergangenheit an.

Zum Transport kann der Nash Monster Carp Sacke einfach zusammengerollt und in die dafür angenähte Tasche gesteckt werden. Der Karpfensack hat somit extrem kleines Packmaß.

Details:

  • Robuster Reißverschluss über die gesamte Länge
  • Grosses Loch im Reißverschlussgriff
  • Karabinerhaken zum Sichern des Reißverschlusses
  • Extrem weiches Airflow Netzmaterial, schnell trocknend
  • Lieferung INKLUSIVE Nash H-Block an einem der Heavy Duty Leinen
  • Lange Kordelschnur befestigt am Sack
  • Schnellspannverschluss sam Öse an der Schnur zum Befestigen am Bankstick
  • Farbe Schwarz
  • Größte Länge ca. 124cm x Höhe ca. 86cm
Videos
Hersteller "Nash Tackle"

Wer professionell auf Karpfen angelt, der kommt an Nash Carp Tackle nicht vorbei. Was ist das besondere an Angelzelten und Bivvys aus England?

Nash Tackle wurde bereits in den 70er Jahren gegründet. Die Karpfenangel-Legende Kevin Nash bewies absoluten Pioniergeist und konziperte die ersten richtigen Angelzelte, im englischen auch Bivy oder Shelter genannt. Die ersten Angelzelte waren der Renner in der Karpfenangel Szene in England.

Weiterführende Links des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.